Liebe Mitglieder, Freunde und Förderer, auch bei uns bleibt die Corona Krise nicht ohne Auswirkungen. Wegen der Kontaktsperre können wir unsere Vorstandsitzungen und Besprechungen nicht durchführen. Trotzdem werden wir weiterhin über Unterstützungs- und Förderanträge beraten und darüber wie bisher abstimmen. Allerdings führen wir die Abstimmungen jetzt über Emails und Onlinekonferenzen durch.

 

Die Bäckerei Büsch aus Kamp Lintfort hatte in der Vorweihnachtszeit 2020 zu einer Spendenaktion aufgerufen. Pro verkauftem sogenanntem "Brot mit Herz" wanderten 50 Cent in einen Spendentopf. Der Geschäftsführer und Bäckermeister Norbert Büsch (rechts im Bild) freute sich über die große Resonanz. Alle Kunden waren aufgreufen, Vorschläge zu machen, wem die Spende zugute kommen sollte. Insgesamz kamen 19.435 € zusammen, die an 9 Organisationen aufgeteilt wurden. So konnten am 26. April die Vorstandsmitglieder Hilde Hanf und Toni Sturz mit großer Freude über die große Summe einen symbolischen Scheck über 1.500 € in den Räumen der Bäckerei Büsch in Stolberg-Atsch in Empfang nehmen.

 

Groß war die Begeisterung bei der Kinderärztin Urte Hannig und den Schwestern über die Lieferung von 3 hochmodernen Wärmebetten „Lifetherm“ der Firma Löwenstein für die Kinderintensiv- und Frühgeborenenstation im Bethlehem-Krankenhaus.  

Unser Förderverein hat die Anschaffung mit einem dicken Zuschuss ermöglicht, den unsere Satzung als Verbesserung der Ausstattung der Abteilung für Kinder- und Jugendmedizin vorsieht.

Die hohe Geburtenrate in der Abteilung Geburtshilfe des Bethlehem Krankenhauses schlägt sich natürlich auf die Belegung der Kinderintensivstation nieder, mit der auch die apparative Ausstattung dieser Abteilung Schritt halten muss.

Ab und zu eine wirksame Finanzspritze tut auch dem Krankenhaus gut. Die Schwestern und Ärzt/Innen freut es und den Kindern geht es in ihren neuen Bettchen bestimmt gut.

Artikel von der Zeitung SUPER SONNTAG vom 27.12.2020

 

Besinnliches Weihnachtsgeschenk für Patienten im Bethlehem-Gesundheitszentrum.

 

Ein ganz besonderes Geschenk überbrachte der Förderverein MENSCHENSKIND den Patienten im Bethlehem-Gesundheitszentrum. Drehorgelspieler Günther Kleiber, begleitet von Dr.Volker Siller und Ilse Zörkler,  überraschte die Patienten auf einigen Stationen mit besinnlicher Weihnachtsmusik aus seiner Drehorgel. Bekannte Lieder, die die Patienten auf der geriatrischen Station mitsingen konnten und selbst Besucherkinder begeisterten. Mit dem Lied „Ihr Kinderlein kommet“ brachte er Patienten und Besucher auf der geburtshilflichen Station zum Schmunzeln. Günther Kleiber sammelt seit vielen Jahren für MENSCHENSKIND Spendengelder bei seinen Auftritten in der ganzen Region.  

Unser Festakt zum 25jährigen Bestehen von Menschenskind

 

Am 17. November 2018 feierte der Verein MENSCHENSKIND e.V. das 25jährige Bestehen in der Essbar des Bethlehem Gesundheitszentrums Stolberg. Die Schirmherrschaft für diese Veranstaltung hatte unser Bürgermeister Dr. Tim Grüttemeier übernommen. Viele Vereinsmitglieder, Ehrengäste, Freunde und Gönner von MENSCHENSKIND hatten sich zu dem Festakt eingefunden und trugen dazu bei, dass es eine sehr schöne und gelungene Veranstaltung geworden ist. Der Chor der Regenbogenschule trat drei mal mit ergreifenden Gesangsstücken auf. Von unserem Vorsitzenden Dr. Volker Siller wurden die anwesenden Gründungsmitglieder geehrt. Für die Unterhaltung der Kinder sorgte unser Clown Max mit seinen Zaubereien und Luftballon-Tieren.

Nach dem offiziellen Teil war noch genügend Zeit, um bei Getränken und kleinen Häppchen das ein oder andere Gespräch zu führen.

 

 

 

 

Die bei der Jubiläumsfeier anwesenden Gründungsmitglieder des Fördervereins MENSCHENSKIND ev.

Termine

 

 

Max der Clown zaubert und begeistert für MENSCHENSKIND e.V.

Unser Ehrenmitglied Herbert Baldrian (Max der Clown) besucht fast jeden letzen Donnerstag im Monat ab 14 Uhr die Kinderstationen im Bethlehem Gesundheitszentrum Stolberg. Das Besuchsprogramm beeinhaltet: Zauberei und Ballonfiguren!

 

Pressespiegel

Pressebericht Super Sonntag vom 28.10.2018
Artikel Super Sonntag 28.10.2018.pdf
PDF-Dokument [443.6 KB]
Pressebericht Chio Pferd & Synphonie, Aachener Zeitung, 16.07.2018
Aachener Zeitung 20180716.pdf
PDF-Dokument [540.8 KB]
Bericht Stolberger Köpfe im Ehrenamt, Stolberger Zeitung, 2018
Pressebericht Stolberger Köpfe im Ehrena[...]
PDF-Dokument [506.3 KB]
Bericht Verleihung Ehrenamtspreis, Stolberger Zeitung, 2018
Pressebericht Verleihung Ehrenamtspreis [...]
PDF-Dokument [432.5 KB]
Druckversion Druckversion | Sitemap
© Förderverein Menschenskind eV